Folkloregruppe „Żychlinioki”

Das Gesangs- und Tanzensemble „Żychlinioki”

 

 

Das Gesangs- und Tanzensemble Żychlinioki und Krzywosądowiacy wurde 1970 von Frau Kazimiera Stasiak gegründet. Sie war die Leiterin der Gruppe und zugleich ihre Choreografin.

Im Ensemble tanzen heute über 40 Personen. Die Musikkapelle besteht aus 8 Musikern und ihr Leiter ist Jerzy Małecki.  Im Laufe der 40 Jahre ihrer Tätigkeit hatte die Folkloregruppe über 650 Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen im In- und Ausland und nahm an zahlreichen Festivals in der Woiwodschaft und im Land teil. Nach dem Tode von Frau Stasiak übernahm ihr Mann, Edmund Stasiak die Leitung des Ensembles. Die Gruppe trat für ausländische Gäste aus Russland, der Ukraine, der Slowakei, aus Belgien und Frankreich auf. Die Folkloregruppe absolvierte auch mehrere Auftritte während der Posener Messe „Polagra” und im Parlament in Warschau. Während einer Landesschau 2002, die vom Hauptvorstand der Freiwilligen Feuerwehr in Warschau veranstaltet wurde, errang das Ensemble einen der ersten Plätze. Die Gruppe pflegt die regionale Folklore und tanzt bei Gemeinde- und Landkreiserntedankfesten, sowie bei verschiedenen Feierlichkeiten z.B. anlässlich des Frauentages, oder des Tages des Feuerwehrmannes und des Seniorentages.

 

 

Zespół Pieśni i Tańca „Żychlinioki”

Edmund Stasiak

Krzywosądów

63-322 Gołuchów